Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49
Projekt Zelia

Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft der Stadt Bocholt mbH (EWIBO)

Die Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft der Stadt Bocholt mbH (EWIBO), deren alleinige Gesellschafterin die Stadt Bocholt ist, verfolgt entsprechend ihres Gesellschaftsvertrags ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke. Neben der Förderung der sozialen Struktur in der Stadt Bocholt ist auch die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen im Sinne des § 53 der Abgabenordnung ausdrücklich benannt. Als Tochter der Stadt Bocholt ist die EWIBO GmbH insgesamt dienstleistend dem Gemeinwohl der Region im Sinne einer sozialen Daseinsvorsorge verpflichtet und in dieser Funktion in Verwaltung, Wirtschaft, Politik und Bürgerschaft fest verankert.

Als Umsetzungspartner wirkt die EWIBO GmbH seit vielen Jahren an Forschungs- und Entwicklungsprojekten in unterschiedlichen Zusammenhängen mit. Die EWIBO GmbH versteht sich grundsätzlich als vernetzte und vernetzende Gesellschaft. Insoweit verfügt die EWIBO GmbH über eine Vielzahl an Kooperationsbezügen in der Region.

Die Aufgaben der EWIBO GmbH im Projektverbund:

  • Projektleitung, -management
  • Vertretung des Projektverbunds nach außen
  • Vernetzung im wissenschaftlichen und fachlichen Bereich
  • Planung, Durchführung und Moderation der Treffen des Projektverbunds
  • Abstimmung zwischen technischen und sozialen Aspekten der Projektentwicklung
  • Einbindung von Experten aus der Seniorenarbeit, Testhaushalten
  • Evaluation der Erfahrungen in den Testhaushalten
  • Ansprache von Multiplikatoren
  • Entwicklung und Präsentation eines Living-Labs
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ansprechpartner:

Berthold Klein-Schmeink

Berthold Klein-Schmeink

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
Jörg Geuting

Jörg Geuting

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!