Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49

Deprecated: Function create_function() is deprecated in /kunden/431794_46395/webseiten/zelia/media/widgetkit/widgets/lightbox/lightbox.php on line 49
Projekt Zelia

Institut für Zukunftsfragen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft der EHD (IZGS)

Das Institut für Zukunftsfragen der Gesundheitswirtschaft (IZGS) ist ein Forschungsinstitut der Evangelischen Hochschule Darmstadt (EHD). Es fokussiert und bearbeitet interdisziplinäre Themen mit hoher Relevanz für die Zukunft unserer Gesellschaft. Nutznießer der Forschung sollen die Menschen sein, deren Leben in besonderer Weise durch soziale, gesundheitliche, gesellschaftliche und technische Veränderungen betroffen sind oder sein werden. Mit diesem Ziel unterstützt das IZGS Dienstleistungsanbieter – seien diese staatlich, gewerblich oder frei-gemeinnützig – bei der strategischen Neuorientierung, der Entwicklung und Platzierung neuer Angebote sowie der Optimierung bisheriger Prozesse und Strukturen. Auf diese Weise soll die Versorgung der Menschen mit zentralen sozialen und gesundheitlichen Leistungen und Produkten auch zukünftig sicher und gerecht möglich sein. In verschiedenen Projekten erarbeitet das IZGS daher Lösungen für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft unter besonderer Berücksichtigung einer Gesellschaft im Wandel: Demographische Entwicklungen, technische Innovationen und Veränderungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Das IZGS der EHD hat weitreichende Kenntnisse in den Bereichen Versorgung älterer Menschen in ländlichen Gebieten, Erhalt von Selbstständigkeit und Lebensqualität im Alter und der Wertschöpfung moderner AAL Technologien durch hybride Geschäftsmodelle.

Die Aufgaben des IZGS im Projektverbund:

  • Abbildung des aktuellen Forschungsstandes in Bezug auf hybride Geschäftsmodelle und deren lokale Anwendbarkeit im Bereich Frühwarn- und Alarmierungssysteme
  • Identifizierung von Erfolgsfaktoren für eine nachhaltige Implementierung
  • Marktanalyse  der Region Bocholt
  • Entwicklung eines hybriden Geschäftsmodells
  • Strategieentwicklung zur marktlichen Implementierung
  • Nutzerbefragung
  • Evaluation des Geschäftsmodells
  • Entwicklung von Handlungsempfehlungen für das Akteursnetzwerk in Bocholt

Ansprechpartner:

Michael Vilain

Michael Vilain

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!